Förderverein

Seit 2005 besteht der Förderverein IHRISS e.V., der gegründet wurde, um die Arbeit der Frauenberatungsstelle IHRISS finanziell und tatkräftig zu unterstützen. Unser Ziel bleibt es, die wachsende Zahl von psychisch kranken Frauen trotz immer knapper werdender finanzieller Mittel weiterhin durch die Beratungsstellenarbeit in ihrer Selbsthilfe stärken und ihre soziale Integration verbessern zu können.

Um dies sicherzustellen, ist der Förderverein auf Hilfe angewiesen: Sie können den Verein unterstützen:

durch eine Mitgliedschaft (Mindestbeitrag 12 Euro pro Jahr) hier klicken

  • mit einer Spende
  • und/oder durch ehrenamtliche Hilfe

Der Förderverein der Beratungsstelle IHRISS sucht Frauen, die ehrenamtlich helfen wollen. Mögliche Aufgaben sind:

  • die einer „Fundraiserin“ für die Einwerbung von Geld- und Sachspenden(z.B.: durch die Erstellung und den Versand von Spendenanschreiben)
  • die Erstellung von Bastelarbeiten, die auf Basaren verkauft werden können.
  • die Mitgliederwerbung

Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an! oder Email: foerderverein[at]ihriss.de

 

Förderverein IHRISS e.V. Schirmherrin:

Heide Simonis, Ministerpräsidentin a. D.

Der Förderverein IHRISS e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.

Spendenkonto: Förderverein IHRISS e.V.,

IBAN: DE 4952 0604 1000 0643 3812, BIC: GENODEF1EK1,

Evangelische Bank

Im letzten Jahr waren wir auf verschiedenen Basaren vertreten und konnten mit dem Verkauf von Basarartikeln, die ehrenamtlich von unserer Bastelgruppe, den “Schöpferinnen”, hergestellt wurden, Geld für den Förderverein sammeln.

Vielen Dank an die Schöpferinnen sowie allen Frauen, die bei der Planung und Durchführung der Basare geholfen haben!

Durch die Basarerlöse und Eure/Ihre Spenden kann der Förderverein inzwischen folgende wichtige Kosten für IHRISS übernehmen:

In der “Schöpferinnengruppe” treffen sich alle zwei Wochen Besucherinnen der Beratungsstelle IHRISS, um in Selbsthilfe gemeinsam zu basteln und kreativ zu sein. Die hergestellten Stücke werden auf Basaren von ehrenamtlichen Helferinnen verkauft, deren Erlös wiederum dem Förderverein zugute kommt. Für die wertvolle Arbeit dieser Gruppe trägt der Förderverein die Kosten aller benötigten Bastelmaterialien.

Dreimal pro Woche findet bei IHRISS ein offener Treff statt. Dieses niedrigschwellige Angebot ermöglicht es Frauen, sich in gemütlicher Runde und einem geschützten Rahmen zu treffen, in Kontakt zu kommen und auszutauschen. Freitags findet der Treff mit Frühstück statt – dieses Angebot hat sich nun schon über Jahre bewährt und wird viel besucht. Die gemeinsame Mahlzeit im Kreise anderer Frauen ist für viele unserer Besucherinnen eine wertvolle positive Erfahrung und gleichzeitig ein wichtiger Bestandteil in ihrer Tages- und Wochenstruktur. Seit einiger Zeit gehört daher zum Rahmen des Treffs am Mittwoch ein gemeinsames Abendbrot. Der Förderverein bezahlt die Lebensmittel hierfür, so dass dieses wichtige Angebot für Frauen weiterhin bestehen kann.

All diese wichtigen und erhaltenswerten Angebote sind dank eurer/Ihrer Unterstützung möglich!

Dafür sagen wir an dieser Stelle Danke!

In eigener Sache…

Hilfe und Unterstützung bei den Basaren und anderen Vereinsangelegenheiten ist immer willkommen! Bei Interesse melden Sie sich gern telefonisch oder per e-mail.