Aktuelle Termine

Liebe Besucherinnen,

wir starten wieder mit einem (eingeschränkten) Treffpunkt- und Gruppenangebot.

Die Telefonzeiten und Einzelberatungen finden wie gewohnt statt.

Euer/Ihr IHRISS-Team

Angebote im November

finden derzeit nicht statt!

Spaziergang am Montag (findet nicht statt)

montags, ab dem 09. November 2020 wöchentlich

von 11:30 bis 12:30 Uhr

Wir treffen uns vor IHRISS und wollen gemeinsam – unter Einhaltung der Infektionsschutz- und Hygiene-Maßnahmen – spazieren gehen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Leitung: Isabella und Anne (im Wechsel)

Bitte beachtet die Infektionsschutzmaßnahmen.

Treff am Freitag (findet nicht statt)

freitags, wöchentlich von 10:30 bis 11:30 Uhr im Hofgebäude

Wir treffen uns wieder freitags. Heißgetränke und Selters geben wir aus; wer mag, kann sich einen Snack mitbringen.

Anmeldung: telefonisch ab 9:00 Uhr am selben Tag!

Leitung: Jördis oder Silke (im Wechsel)

Bitte beachtet die Infektionsschutzmaßnahmen.

Trommeln (findet nicht statt)

freitags von 12:15 bis 13:00 Uhr am 

13. November   (Anmeldung: telefonisch am 09.11) und

27. November   (Anmeldung: telefonisch am 23.11.)

Wir wollen gemeinsam trommeln.

Leitung: Margret Schicht (Musiklehrerin/Musiktherapeutin)

Bitte beachtet die Infektionsschutzmaßnahmen.

Kegeln im Haus des Sports (findet nicht statt)

Mittwoch, 18. November von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wir wollen gemeinsam kegeln im Haus des Sports, Winterbeker Weg 49.

Treffpunkt: um 12:50 Uhr vor dem Eingang

Eigenbeteiligung: 2,00 €

Anmeldung telefonisch am 16.11.

Leitung: Anne und Isabella

Bitte beachtet die Infektionsschutzmaßnahmen.

Kreativ im Jahreslauf  (findet nicht statt)

Dienstag,  24. November von 10:00 bis 12:00 Uhr 

Donnerstag,  26. November von 14:00 bis 16:00 Uhr 

Thema: Adventskränze binden

Wir wollen gemeinsam Adventskränze binden. Eigene Rohlinge (Strohkränze) müssen mitgebracht werden.

Anmeldung: telefonisch am 23.11.

Leitung: Isabella

Bitte beachtet die Infektionsschutzmaßnahmen.

 

 

ist unser Verband. Wir arbeiten nach den Leitlinien für frauengerechte Angebote des MSGJFS.